Marktgemeinde Wolfurt Menü

Workshop "Naturkosmetik selbst gemacht"

Unsere Haut als unser größtes Sinnes- und Schutzorgan schützt uns vor Umwelteinflüssen und reguliert unsere Körpertemperatur. Sie gibt nicht nur unerwünschte Schadstoffe ab, sondern nimmt sogar Substanzen auf. Wie gut wäre es, wenn man sicher weiß, was man tatsächlich verwendet! Und was ist der Unterscheid zwischen naturnaher Kosmetik, Naturkosmetik, Biokosmetik und zertifizierter Kosmetik?

Was wäre, wenn wir uns die notwendigen Mengen selbst herstellen würden? Genau auf die aktuelle Hautthematik abgestimmt? Oder man sich schnell ein Öl gegen Mückenstiche zusammen mischen kann? Möglicherweise sogar aus dem heimischen Kräutergarten oder aus den Küchenvorräten.

Claudia Maria Matt von pimpinella reform • tee • haus in Hohenems zeigt uns am praktischen Beispiel, wie man aus natürlichen Materialien hochwertige Kosmetik machen kann. An diesem Abend wird sie eine Deocreme und ein „Tierchenfrieden“ (hilft vorbeugend, aber auch nach dem Mückenstich) herstellen.

Kostenbeitrag: EUR 9,--  (darin enthalten ist ein 10 ml Roll-On „Tierchenfrieden“ und ein kleiner Tiegel Deocreme zum mit nach Hause nehmen).

Max. 20 Personen

Zeit und Ort: 06. Juni 2019 – 19:30 Uhr  Buch & Spiel, Wolfurt, Sternenplatz 7

Anmeldung bis spätestens 31. Mai 2019: info@buechereiwolfurt.at oder zu den Öffnungzeiten (Di + Do 14:00 bis 18:00 Uhr, Mi 08:00 bis 12:00 Uhr, Fr 15:00 bis 19:00 Uhr)

Naturkosmetik selbst gemachtUmweltwoche 2019
 

Weitere Veranstaltungen