Marktgemeinde Wolfurt Menü

Verkehrs- und Gestaltungskonzept für Wolfurter Straßen

Die Marktgemeinde Wolfurt hat das Fachplanungsbüro Besch & Partner mit der Erarbeitung eines Verkehrs- und Gestaltungskonzept für die Wolfurter Straßen und Wege beauftragt. Ziel ist es, einen „roten Faden“ für Fragen zur Gestaltung und Verkehrsorganisation der Wolfurter Straßen zu bekommen. Im Rahmen des Konzepts sollen keine Detailplanungen zu einzelnen Plätzen oder Straßenabschnitten erarbeitet, sondern grundsätzliche Fragestellungen behandelt werden: Funktion und Typologie der Wolfurter Straßen, grundlegende Bau- und Gestaltungsprinzipien, Empfehlungen zum Geschwindigkeitsniveau, Prinzipien für die Neuerschließungen größerer Siedlungsgebiete, …

Die Erarbeitung des Konzepts soll unter breiter Einbindung der Wolfurter Bevölkerung im Rahmen von drei Bürgerveranstaltungen erfolgen. Ziel ist es, im Erarbeitungsprozess die Bedürfnisse aller von der Gestaltung und Verkehrsorganisation der Straßen betroffenen Personengruppen zu hören und diese so weit wie möglich zu berücksichtigen.

Auftaktveranstaltung am Freitag, den 22. März um 19.30 im Cubus

Am Freitag, 22. März werden interessierte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger im Rahmen einer Auftaktveranstaltung aus erster Hand über die Ziele des Verkehrskonzepts und die Möglichkeit zur Mitwirkung am informiert. Es besteht an diesem Abend die Möglichkeit, erste Anregungen und Anliegen einzubringen und sich zur Teilnahme am weiteren Beteiligungsprozess anzumelden.

Anmeldung zum weiteren Beteiligungsprozess

Personen, die an der Auftaktveranstaltung nicht teilnehmen können, aber trotzdem an einer Mitwirkung im Beteiligungsprozess interessiert sind, können sich bei Bettina Hopfner im Bauamt Wolfurt anmelden:

Bitte dazu das untenstehende, ausgefüllte Anmeldungsformular im Gemeindeamt abgeben oder per E-Mail an Bettina Hopfner schicken. Anmeldungsformulare liegen auch im Bürgerservice zum Ausfüllen auf.

Anmeldeschluss für die nächsten Beteiligungsschritte ist der 15. April 2013 Wir freuen uns über Ihr Interesse an Mitgestaltung unserer Gemeinde!