Marktgemeinde Wolfurt Menü

Projekt "Arno Stern" im Kindi Rickenbach

Kindergarten Rickenbach, Projekt Arno Stern

„Die Welt gehört in Kinderhände.“
(Herbert Grönemeyer)

Vom 14.03. – 18.03.16 führten wir Praktikantinnen (Christina Breuder & Lina-T. Haag) im Kindergarten Rickenbach das Projekt Arno Stern durch.

Dazu kleideten wir das sogenannte Zirkuszelt mit Folie aus, und klebten an drei der vier Wände ein Blatt im A3-Format, welches später von den Kindern mit den drei Grundfarben (rot, blau und gelb) bemalt wurde.
   
Jedes Kind durfte so viele Blätter bemalen wie es wollte und konnte dadurch seiner Kreativität freien Lauf lassen und mit den Farben und den Händen experimentieren. Es war von uns Praktikantinnen beabsichtigt, dass die Kinder nur das Nötigste zur Verfügung haben, was man zum Malen braucht. Gemalt wurde mit den ganzen Händen und den einzelnen Fingern.Es war uns auch sehr wichtig, dass das Grundprinzip von Arno Stern verfolgt wurde, welches lautet: Bilder nicht bewerten.

Für die Kinder war es spannend etwas Neues auszuprobieren. Für uns Betreuerinnen war es schön, die Entwicklung der Farbenlehre zu beobachten. Wir konnten richtig spüren, wie die Kinder in dieser Woche während des Malens aufgeblüht sind und zur Ruhe kommen konnten. Auch die Pädagoginnen des Kindergartens Rickenbach und wir haben uns selbst an das Malen gewagt und konnten spüren wie es ist, ohne Vorlage nur gefühlsmäßig darauf los zu malen.

Trotz des kurzen Zeitraums in dem das Projekt stattgefunden hat, können wir mit Sicherheit sagen, dass dieses Wiederholungsbedarf hat.