Marktgemeinde Wolfurt Menü

Informationen

Kind Kindergarten

Familien mit Kindern steht in Wolfurt eine breite Palette an Betreuungsmöglichkeiten für ihre Kinder zur Verfügung:

Leitlinien für den Bereich Kinderbetreuung und frühe Bildung

Die Leitlinien der Marktgemeinde Wolfurt für den Bereich Kinderbetreuung und frühe Bildung wurden von einer Projektgruppe, bestehend aus politischen Mandataren aller Fraktionen, in einem umfassenden Prozess auf Grundlage des Wolfurter Gemeindeleitbildes erarbeitet.

Sie dienen als Grundlage für die zukünftigen Weiterentwicklungen in der Betreuung von Kindern bis 6 Jahren in den gemeindeeigenen und in den privaten, von der Gemeinde Wolfurt unterstützten Einrichtungen und in den Familien.

Mehr Informationen erhalten Sie hier zu den Leitlinien Kinderbetreuung und frühe Bildung der Marktgemeinde Wolfurt.

Gemeindekindergärten

Sechs Gemeindekindergärten bieten - jeweils in Wohnquartiernähe gelegen - eine alters- und bedarfsgerechte Betreuung für Kinder zwischen 3 (Stichtag 1.9.) und 6 Jahren, im Ganztagskindergarten für Kinder ab 1,5 Jahren, zu äußerst familienfreundlichen Tarifen an. Eine Reihe von Aktivitäten machen die Kindergartenzeit für Kinder und Eltern gleichermaßen spannend.

Einschreibung: Die Kindergarteneinschreibung erfolgt im Frühjahr. Die Eltern werden zeitgerecht von der Gemeinde informiert.

Kindergartenbeiträge: Den Kindergartenbeitrag entnehmen Sie bitte unserer Seite Abgaben und Tarife. In diesem Zusammenhang machen wir auf die steuerliche Absetzbarkeit der Kinderbetreuungskosten aufmerksam. Nähere Informationen dazu finden sie auf help.gv.at.

Besuchspflicht für Fünfjährige

Für Kinder, die am 31. August vor Beginn des Kindergartenjahres ihr 5. Lebensjahr vollendet haben gilt aufgrund der Novelle 2009 zum Kindergartengesetz Besuchspflicht! Die Besuchspflicht gilt außerhalb der Ferienzeiten - ausgenommen im Kindergarten Dorf - wahlweise jeweils von Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 11:30 oder von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr. Die Auswahl ist zu Beginn des Kindergartenjahres durch die Eltern zu treffen und ist dann für das ganze Kindergartenjahr bindend. Im Kindergarten Dorf ist die Besuchspflicht fix von 8:00 Uhr bis 11:30 Uhr.
Entschuldigungen (Krankheit, Urlaub bis max. 5 Wochen) sind unverzüglich im Kindergarten zu melden.

Ganztagesbetreuung

Der Kindergarten "KiVi" wird als Ganztagskindergarten geführt, der über die ganze Woche eine Betreuung von 7:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Freitag bis 16:30 Uhr) inklusive Mittagessen gewährleistet.

Ferienbetreuung

Für 6 Wochen in den Sommerferien sowie während der Semesterferien wird in einem Kindergarten von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr eine Betreuung angeboten.

Sprachheillehrerin

Kinder mit sprachlichen Auffälligkeiten finden Unterstützung durch eine Sprachheillehrerin.

Haus für Kinder

Mit dem "Haus für Kinder" bietet der Verein Freiraum einen Kindergarten für 3-6jährige, in dem nach den Prinzipien Maria Montessoris und den Erfahrungen von Rebecca und Mauricio Wild gearbeitet wird.

Die Waldeulen

Die Waldeulen sind ein Verein zur Förderung der Wald- und Erlebnispädagogik. Waldspielgruppe für 3 bis 4-Jährige, sowie Erlebnisnachmittage für 4 bis 6-Jährige.

  • Spielen
  • Singen
  • Lachen
  • Natur erleben und erforschen bei Wind und Wetter das ganze Jahr!

Spielraum Wald – Ganzheitliche Wahrnehmungsförderung und Sinnesschulung sowie intensive Bewegungserfahrungen in der Natur. Märchenhafte und fantasieanregende Spielmöglichkeiten durch spielerisches Lernen von ökologischen Zusammenhängen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Informationen unter Tel.: 0664 587 21 98, Verena Gasser

Downloads